Mützen & Accessoires

Welche Mütze ist die Beste für mein Kind? Diese Frage hören wir sehr oft und es gibt darauf nicht die einzige Antwort. Letztlich hängt es davon ab wie alt ihr Kind ist und für welche Jahreszeit Sie eine Mütze suchen. Bei uns erhalten Sie warme Wintermützen, Beanies, Bommelmützen, Regenhüte und Babykappen. Auch beim Material haben Sie eine grosse Auswahl: wählen Sie zwischen Merino-Schurwolle, Bio Baumwolle oder Seide. Und natürlich haben wir auch die passenden Handschuhe, Fäustlinge und Schals dazu.

... mehr...

Sommermützen & Hüte

var geolifygeobar = document.createElement('script')...


Seite 1 von 1
13 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 13

Ein Baby braucht immer eine Mütze!

Oft werden wir gefragt, ob man im Sommer auch eine Mütze für ein neugeborenes Baby braucht. Die Antwort lautet: JA! Denn der Kopf ist mit die grösste Fläche eines Neugeborenen über die Temperatur abgegeben wird. Auch wenn es draussen warm ist und für uns selber eine Mütze nicht mehr in Frage kommt: Ihr Kind braucht Sie (noch). Schliesslich kann es die Körpertemperatur noch nicht selber regulieren und ist darauf angewiesen, dass es gut vor Wind und Auskühlen geschützt ist. Schaffen Sie sich also in jedem Fall eine Babykappe bzw. Babyhäubchen an. Engel Natur bietet hier schöne Modelle aus Wolle und Seide die mit Bündchen versehen sind. Ausserdem ist der Stoff sehr angenehm auf der Haut und sorgt für einen guten Feuchtigkeitsaustausch und die Wärmeregulierung.

Welche Mütze ist die beste für den Winter?

Hier kommt es auf den Geschmack und das Alter ihre Kindes an. Sollten Sie eine Mütze für ein Baby suchen, achten Sie darauf, dass diese die Ohren gut bedeckt und die Mütze nicht rutscht. Es gibt nichts unangenehmeres als kalte Ohren im Winter. Kaufen Sie die Kappe aber nicht zu gross, denn dann droht diese ins Gesicht zu rutschen und die Augen zu bedecken ? Unzufriedenheit vorprogrammiert.

Für grössere Kinder die sich mit Mützen angefreundet haben, gibt es eine toll Auswahl an Wollmützen mit und ohne Bommel sowie viele Beanies. Dies haben meist keine Bündchen mehr sondern sitzen einfach so sehr gut auf dem Kopf des Kindes. Besonders praktisch sind auch Schalmützen oder Sturmhauben für Kinder. Sie kombinieren die Vorteile eines Mütze und eines Schals in einem Kleidungsstück und sind wirklich praktisch.

Welcher Hut für den Sommer?

Im Sommer ist die Hauptzweck einer Mütze bzw. Kappe der Schutz vor der schädlichen UV Sonnenstrahlung. Wie Sie wissen ist die kindliche Haut besonders empfindlich gegen UV Strahlungen und Schäden in der Kindheit werden meist erst im späteren Alter dramatisch sichtbar. Achten Sie daher beim Kauf auf zertifizierte Hüte mit UV-Schutz. Auch hier gibt es Hüte mit Bündchen und ohne ? je nach Alter und Geschmack. Grundsätzlich gilt, je dunkler der Stoff desto höher der UV Schutz der Mütze. Wir weisen den jeweiligen UV Schutz unserer Mützen jeweils beim Produkt aus. Gerne gekauft werden auch Sommermützen mit Nackenschutz, denn dies ist der Bereich der neben dem Kopf besonders gefährdet ist. Dabei ist der Nackenschutz nichts anderes als eine Verlängerung der Mütze mit einem Stück Stoff der meist leichter ist und unbemerkt auf der Haut im Nacken liegt.